Aligner Schienen

Aligner sind transparente Zahnschienen aus Kunststoff, die lose auf den Zähnen getragen werden. Mit ihnen lassen sich kleinere Fehlstellungen schnell und einfach beheben. Die Schienen sind maßangefertigt und passen perfekt auf die Zahnreihe des Patienten. In der Regel besteht eine Aligner-Therapie aus 14 Schienenpaaren. Sie sind so unterschiedlich geformt, dass sie die Zähne Schritt für Schritt in die gewünschte Richtung bewegen.

Behebung von Zahnfehlstellungen mit Aligner Schienen

Die Schienen-Therapie ist bei ästhetischen Korrekturen im Frontzahnbereich bewährt. Sie eignet sich aber auch zur Behandlung von Engständen der Zähne, zu großen Zahnlücken, Zahnbegradigungen oder Kreuzbissen. Durch die Aligner Schiene lassen sich Fehlstellungen nahezu unsichtbar korrigieren, da diese hauchdünn sind und optisch kaum auffallen. Des Weiteren werden Aligner Schienen auch nach einer kieferorthopädischen Maßnahme eingesetzt, um zu verhindern, dass sich die Zähne nicht wieder in die ursprüngliche Fehlstellung zurückbewegten.

Aligner Schiene
Zahnschiene

Der Behandlungsablauf mit Invisalign-Schienen

Wenn Sie sich für die Behandlung einer leichten Zahnfehlstellung mit Aligner Schienen entscheiden, wird neben der Erstellung eines Heil- und Kostenplans und der Diagnostik ein Behandlungszeitraum festgelegt. Dieser Zeitraum beinhaltet in den meisten Fällen rund 14 Schienen, die jeweils unterschiedlich geformt sind, um die Zähne Schritt für Schritt in die richtige und gewünschte Richtung zu bewegen. Ob diese Behandlungsmethode bei einem Patienten jedoch in Frage kommt, muss nach einer Untersuchung vom Kieferorthopäden beurteilt werden. Zu beachten ist, dass der Einsatz von Aligner Schienens von der KIG-Stufe abhängig ist.

Einsatz von Aligner Schienen nach kieferorthopädischen Maßnahmen

Häufig werden verschiedenste Schienen (Tagesschiene, Nachtschiene) nach einer kieferorthopädischen Therapie eingesetzt. Das Tragen der jeweiligen Schiene soll sicherstellen, dass die kieferorthopädische Behandlung erfolgreich bleibt und sich die Zähne nicht wieder in die ursprüngliche Fehlstellung verschieben und so die abgeschlossenen KFO-Maßnahmen zunichtemachen.

Kind mit Modell und Zahnschiene

Unsere Vorteile, nur für Sie!

Nicht sichtbare Schiene

Schöne Zähne im Frontzahnbereich

Kürzere Behandlungsdauer

Schnelles gewöhnen an Aligner Schienen

Häufig gestellte Fragen & Anworten

Noch Fragen? Wir beantworten sie gerne.

Konnten wir Ihre Frage nicht beantworten?
Sprechen Sie uns gerne an.

Nein. Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) übernimmt bei Kindern und Jugendlichen keine Kosten für eine Behandlung mit Alignern. Auch wenn Sie als Erwachsener eine Aligner-Therapie wünschen, zahlen Sie diese aus eigener Tasche. Wie hoch hier die jeweiligen Kosten sind, ist abhängig vom jeweiligen Grad und Fall der Fehlstellung.

Bei Aligner Schienen sehen Sie erste Resultate Ihrer Behandlung bereits nach wenigen Wochen oder Monaten.

Wir empfehlen eine tägliche Tragedauer von 22 Stunden, um zeitnah das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Zum Essen, Rauchen sowie Trinken mit Farbstoffanteil (z.B. Kaffee, Tee, Fruchtsäfte etc.) sollte die Schiene jedoch herausgenommen werden.

Sie benötigen einen Termin?

Unsere Fachbereiche

Mit einem breiten Leistungsspektrum bietet Ihnen die Bayerwaldzahn eine professionelle zahnmedizinische Versorgung in allen Bereichen. Ihre gesuchte Behandlung steht nicht dabei? Sprechen Sie uns an.